Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




SYROS - Die Herrin der Kykladen

  389 Wörter 1 Minute 1.676 × gelesen
2017-01-17 2023-12-05 17.01.2017
Ermoupolis Syros 0010
Ermoupolis Syros

Die Geschichte der Insel Syros in der Präfektur Kykladen ist seit der Antike eng mit einer regen Handelsaktivität und der Entwicklung der Handelsmarine im ägäischen Raum verbunden.

Ermoupolis Syros 0069
Ermoupolis Syros

Die ursprünglichen Siedlungen auf Syros liegen nordöstlich in Chalandriani. Dort entdeckten die Archäologen u.a. eine Reihe von Grabungsfunden, Marmoridolen, Kupfer- und Bronzegegenständen und Keramiken, die in verschiedenen Museen Griechenlands gezeigt werden.

Ermoupolis Syros 0030
Ermoupolis Syros

Südlich liegt die Höhle von Pherekydes, des antiken Philosophen der Insel, der auch zu den berühmten Schülern des Pythagoras gehörte. Ein außergewöhnlicher Strand in Grammata erzählt einen Teil der Abenteuer der Seemänner des Altertums, die ihre Spuren auf den Felsen hinterlassen haben. Bei schlechten Wetterbedingungen wurden einige gerettet, und als Erinnerung gravierten sie ihre Namen oder Gebete in die Felsen.

Ermoupolis Syros 0013
Ermoupolis Syros

Außer den antiken Denkmälern gehört das Stadtviertel Ano Syros, oberhalb der Hauptstadt Ermoupolis, zu den Sehenswürdigkeiten der Insel. Es wurde während der venezianischen Herrschaft über die Insel im 13. Jahrhundert erbaut, und hat seitdem seine mittelalterliche Architektur mit den engen Gassen und den typisch kykladischen Würfelhäusern erhalten.
Dort befinden sich zwei wichtige Klöster. Die Anwesenheit vieler Katholiken bei den Inselbewohnern führte zu der Bezeichnung von Syros als „Insel des Papstes“.

Ermoupolis Syros 0066
Ermoupolis Syros

Die Hauptstadt Ermoupolis ist nach Hermes, dem antiken Gott des Handels, benannt worden. Ermoupolis wies seit Anfang des 19. Jahrhunderts eine wichtige wirtschaftliche Entwicklung auf. Viele reiche Kaufleute von anderen Inseln kamen als Flüchtlinge nach Syros und bauten ihre imposanten Häuser an der Promenade von Ermoupolis.

Ermoupolis Syros 0032
Ermoupolis Syros

Die neoklassischen öffentlichen Gebäude zeigen den kulturellen und sozialen Stand der Bewohner. Dazu zählt das der Mailänder Scala nachempfundene Apollo-Theater, auch bekannt als La Piccola Scala, wo das Ägäis-Kulturfestival jeden Sommer stattfindet.
Erwähnenswert sind auch die Sommerhäuser der reichen Syrioten in Galissas und Poseidonia (Dellagracia), beide bekannt durch das Lied „Frankosyriani“ des Rembetiko-Patriarchen Markos Vamvakaris.

Ermoupolis Syros 0071
Ermoupolis Syros

 

(Hel.P.)