Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




MYSTRAS - Metropolis Agios Dimitrios Kirche

  253 Wörter 1 Minute 1.737 × gelesen
2020-04-10 2024-01-28 10.04.2020
Mystras Metropolis Agios Dimitrios 0024
Mystras Metropolis Agios Dimitrios Kirche

Die Bischofskirche (Metropolis) von Mystra, ist dem hl. Demetrios geweiht und wurde zwischen 1291 und 1292 vom Erzbischof Nikiphoros Moschopoulos erbaut in Form einer dreischiffigen Basilika mit Holzdach. Im 15. Jh. wurde sie verändert nach dem Vorbild der Aphendikokirche, indem der obere Teil durch 5 Kuppeln ersetzt wurde („Mistra-Typus“).

Mystras Metropolis Agios Dimitrios 0030
Mystras Metropolis Agios Dimitrios Kirche

Im Fußboden befindet sich eine Platte mit dem doppelköpfigen Adler (Wappen der byzantinischen Kaiser), der an die Krönung des Kaisers Konstantin XI im Jahre 1449 erinnert. In Säulen und Kapitellen sind Spolien aus einer älteren Basilika eingebaut, die teilweise Inschriften tragen. Die älteren Malereien der Metropolis befinden sich in der Apsis, der Prothesis, den Wänden des Diakonikons und in den Seitenschiffen.

Mystras Metropolis Agios Dimitrios 0053
Mystras Metropolis Agios Dimitrios Kirche

Die Themen hier sind Christus, Maria, Eucharistie, Kirchenväter, Szenen aus dem Leben des hl. Demetrios, der hl. Kosmas und Damian, dem Marienleben, sowie Heilige und Propheten. Den jüngeren Malereien wird ein Einfluss aus Konstantinopel zugeschrieben. Zu sehen sind sie in Teilen des Mittelschiffs mit Szenen aus dem Leben Jesu, im südlichen Seitenschiff einige Wunder Jesu, im Diakonikon die Etoimasia und Christus, schließlich im Narthex das jüngste Gericht.

Mystras Metropolis Agios Dimitrios 0015
Mystras Metropolis Agios Dimitrios Kirche