Latest | Most viewed
Latest | Most read




Heute am 01. Juni ...

  477 Wörter 2 Minuten 3.518 × gelesen
2021-05-27 2022-08-27 27.05.2021
  • ... im Jahr 719 an einem Sonntag stirbt in Konstantinopel Kaiser Anastasios II. Artemios. Geburtsdaten unbekannt. Auch über seine 2jährige Amtszeit lässt sich nicht viel sagen. Kaiser Leo III. lässt ihn als Usurpator hinrichten.
  • Otto von Griechenland 0003
    Otto von Griechenland
    ... im Jahr 1815 an einem Donnerstag wird in Salzburg der am 26. Juli 1867 in Bamberg gestorbene erste König der Hellenen, Othon I. (Otto Friedrich Ludwig von Wittelsbach) geboren.
  • ... im Jahr 1821 an einem Freitag erobern die Griechen Ierissos, befreien die Mandemochoria und andere Regionen der Chalkidiki.
  • ... im Jahr 1913 an einem Sonntag schließen Griechenland und Serbien einen Beistandspakt ab und öffnen damit den Weg zum 2. Balkankrieg.
  • PANATHINAIKOS ATHEN 0007
    Caption
    ... im Jahr 1930 an einem Sonntag gewinnt Panathinaikos Athen mit 8:2 gegen Olympiakos Piräus. Es ist der bis jetzt höchste Sieg in dem ewigen Konkurrenzkampf.
  • ... im Jahr 1940 an einem Samstag wird in Athen die am 3. Oktober 1993 in Exarchia gestorbene Schauspielerin und Dichterin Katerina Gogou geboren.
  • ... im Jahr 1941 an einem Sonntag ziehen sich die britischen Streitkräfte aus Kreta unter schweren Verlusten zurück.
  • ... im Jahr 1964 an einem Montag untersagt die Regierung Protestmärsche auf Straßen und gestattet sie nur auf Gehwegen.
  • ... im Jahr 1964 an einem Montag legt die Regierung die obligatorische Verrentung aller Angestellten im öffentlichen Dienst außer Soldaten auf die Vollendung des 35. Dienstjahres fest.
  • Mikis Theodorakis 0002
    Mikis Theodorakis
    ... im Jahr 1967 an einem Donnerstag verbietet General Odysseas Angelis, Generalstabschef der Armee, mit dem berüchtigten Armeebefehl Nr. 13 die Musik „des Kommunisten„ Theodorakis und alle Hymnen der aufgelösten kommunistischen Jugend. Zuwiderhandelnde werden sofort vor Sondermilitärgerichte gestellt und nach dem Gesetz über den Belagerungszustand verurteilt.
  • ... im Jahr 1973 an einem Freitag geht die Junta daran, die Monarchie abzuschaffen. Laut Georgios Papadopoulos soll eine „Parlamentarisch-Fortschrittliche Republik„ (Κοινοβουλευτική Προοδευτική Δημοκρατία) gegründet werden.
  • ... im Jahr 1981 an einem Montag stirbt in Thessaloniki der 1924 In Konstantinopel geborene Sänger Ηristakis (bürgerlich: Christos Syrpos).
  • ... im Jahr 1991 an einem Samstag wird der von den USA ausgelieferte Georgios Koskotas ins Koridallos eingeliefert und wegen Unterschlagung und Geldfälschung angeklagt. Im November 94 wird er zu 25 Jahren Haft verurteilt werden, am 16. März 2001 wird er begnadigt werden unter der Auflage, das Land nicht zu verlassen und sich zwei Mal im Monat auf einem Athener Polizeirevier zu melden.
  • ... im Jahr 1995 an einem Donnerstag überfallen zwei Räuber auf dem Gelände des Allgemeinen Staatlichen Krankenhauses Nikea den Kassierer und entreißen ihm 2 Taschen mit Lohngeldern von 146 Mio. Drs.
  • ... im Jahr 2014 an einem Sonntag stirbt in Athen die 1933 in Ambelona geborene Schauspielerin Dimitra Seremeti.