Latest | Most viewed
Latest | Most read




Heute am 17. Dezember ...

  465 Wörter 2 Minuten 3.516 × gelesen
2021-05-26 2022-09-06 26.05.2021
  • ... im Jahr 546 an einem Samstag erobern die Ostgoten unter Totilas (durch Bestechung der byzantinischen Besatzung) das knapp 7 Jahre zuvor vom oströmischen General Velisarios (Βελισάριος) eingenommene Rom zurück. Die wirtschaftlichen und sozialen Folgen des Krieges bedeuten das Ende der Antike in Italien.
  • ... im Jahr 920 an einem Sonntag wird Romanos I. Lekapinos (Ρωμανός Α΄ ο Λεκαπηνός ή Λακαπηνός) Mitkaiser des minderjährigen Konstantinos VII. Porfirojennitos. Innenpolitisch wenig erfolgreich, schloss er Frieden mit den Bulgaren und zerschlug einen Angriff der Waräger auf Konstantinopel. Der Frieden im Westen erlaubte ihm, seine Streitkräfte im Osten zu konzentrieren, wo General Ioannis Kourkouas (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen späteren Kaiser Ioannis Kourkouas Tsimiskis) nach schweren Kämpfen das Emirat von Melitene und andere Gebiete eroberte sowie viele der Fürsten Armeniens zu byzantinischen Vasallen machte. Ein besonderer Triumph war die Rückgewinnung des sogenannten Mandilion (Christusbild auf Tuch) oder Abgar-Bildes von Edessa. Bei der Eroberung durch die Franken 1204 (4. Kreuzzug) verschwand es aus dem Vlachernes-Palast.
  • Katina Paxinou 0002
    Katina Paxinou
    ... im Jahr 1900 an einem Montag wird in Pireas die am 22. Februar 1973 in Athen gestorbene Schauspielerin Katina Konstantinopoulou-Paxinou (Κατίνα Κωνσταντοπούλου - Παξινού) geboren. Einigen von uns älteren dürfte sie noch als Pilar in „Wem die Stunde schlägt„ (Για ποιον χτυπά η καμπάνα) bekannt sein.
  • Kastelorizo Roller 0004
    Kastellorizo
    ... im Jahr 1915 an einem Freitag besetzen französische Streitkräfte Kastellorizo, um Griechenland zum Beitritt in den 1. Weltkrieg auf Seite der Entente zu erpressen.
  • ... im Jahr 1947 an einem Mittwoch stirbt in Thessaloniki der 1877 in Philippoupoli (heute Plovdiv) geborene Elektroingenieur (Graduierung an der Technischen Hochschule Stuttgart) Christos Tsingiridis, der Vorreiter des griechischen Rundfunks.
  • Acheloos Fluss 0015
    Acheloos Fluss
    ... im Jahr 1960 an einem Samstag beginnen die Arbeiten am Staudamm und Wasserkraftwerk von Kremasta am Acheloos (φράγμα των Κρεμαστών, Αχελώος). Nach 6jähriger Bauzeit wird es in Betrieb genommen.
  • ... im Jahr 1967 an einem Sonntag wird die Gesamtgriechische Antidiktatorische Studentenorganisation Rigas Ferreos (Πανελλήνια Αντιδικτατορική Οργάνωση Σπουδαστών ΠΑΟΣ "Ρήγας Φεραίος"), später EKON Rigas Ferreos (Griechische Kommunistische Jugend) gegründet.
  • ... im Jahr 2003 an einem Mittwoch werden im "Prozess des 17. November" die Urteile gegen die 15 Angeklagten verkündet. Sie belaufen sich von 8 Jahren bis zu mehrfacher lebenslänglicher Haft. Die Revolutionäre Organisation 17. November (Επαναστατική Οργάνωση 17 Νοέμβρη - Epanastatiki Organosi Dekati Evdomi Noemvri oder kurz 17N) war die schlimmste und gefürchtetste Terrororganisation in der Geschichte des Landes. Nach diesem Prozess löste sie sich auf.
  • ... im Jahr 2011 an einem Samstag stirbt in Athen der am 8. Januar 1928 in Mitilini geborene Chemieingenieur und Schriftsteller Dimitris Sarantakos (Δημήτρης Σαραντάκος).