Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




Der erste bringt den Appetit, der zweite die Gesundheit, der dritte die Freude, der vierte ...

  374 Wörter 1 Minute 2.720 × gelesen
2022-08-26 2022-08-26 26.08.2022
Pame gia Tsipoura 0001
Pame gia Tsipoura

Bei einem unserer Treffen in Volos-Stadt sagte mir mein Freund Thanasis „pame gia tsipoura“ ... und so landeten wir in einem der berühmtesten Tsipouradika von Volos.

Der Chef kam persönlich, begrüßte uns herzlich und fragte zu gleich:
„Ti kalo na sas fero“, Was soll ich euch Gutes bringen?
Thanasis antwortete:
„Fere mas to proto me ta prota“.
Übersetzt heißt es, bring uns den ersten Tsipouro mit den ersten Vorspeisen.

Nach der Bestellung drehte sich Thanassis zu mir und sagte:
«Το πρώτο φέρνει την όρεξη
το δεύτερο την υγεία
το τρίτο την χαρά
το τέταρτο την ευτυχία,
το πέμπτο την συζήτηση,
το έκτο την φασαρία,
το έβδομο την συμπλοκή,
το όγδοο την αστυνομία…»

«Der erste bringt den Appetit,
der zweite die Gesundheit,
der dritte die Freude,
der vierte das Glück,
der fünfte die Diskussion,
der sechste den Aufruhr,
der siebte den Zusammenstoß,
der achte die Polizei…»

… an dem Tag tranken wir vier Tsipoura.

Tsipouradika
Tsipouradika Rezepte

Dieses Zitat über Wein, Tsipouro oder Hochprozentiges, das die Griechen so gerne zitieren, hat seinen Ursprung in der griechischen Antike.
Der Athener Dichter der Mittleren Komödie Evoulos (4. Jh. v. Chr.) stellt in seiner Komödie „Semelis oder Dionysos“, von der nur einige Auszüge erhalten sind, den Weingott Dionysos mit den Worten dar:

«Τρεῖς γὰρ μόνους κρατῆρας ἐγκεραννύω τοῖς εὖ φρονοῦσι· τὸν μὲν ὑγιείας ἕνα, ὃν πρῶτον ἐκπίνουσι, τὸν δὲ δεύτερον ἔρωτος ἡδονῆς τε, τὸν τρίτον δ᾽ ὕπνου, ὃν ἐκπιόντες οἱ σοφοὶ κεκλημένοι οἴκαδε βαδίζουσ᾽. ὁ δὲ τέταρτος οὐκ ἔτι ἡμέτερός ἐστ᾽, ἀλλ᾽ ὕβρεος· ὁ δὲ πέμπτος βοῆς· ἕκτος δὲ κώμων· ἕβδομος δ᾽ ὑπωπίων· ὁ δ᾽ ὄγδοος κλητῆρος· ...»

„Ich verschreibe nur drei Weinschalen für Menschen mit gesundem Verstand. Eine ist für die Gesundheit, erstmal trinken. Die zweite ist für Sex und Vergnügen, und die dritte ist für den Schlaf – Diejenigen, die weise sind, leeren diese Schale und sie gehen dann nach Hause.
Die vierte ist nicht mehr meine, sie gehört der Hybris. Eine fünfte führt zum Geschrei; eine sechste zum Straßen-Aufruhr; eine siebte zu Schlägereien; ein achte zur Verhaftung…“

Tsipouradika: 25 Rezepte für Mezedes
https://griechische-rezepte.info/