Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene



Heute am 09. Oktober ...

  477 Wörter 2 Minuten 1.358 × gelesen
2020-10-21 2022-09-26 21.10.2020
  • ... im Jahr 325 v. Chr. an einem Freitag landet Nearchos, der Admiral Alexanders von Makedonien, im indischen Sangada und nennt es in Limin Alexandrou ("Alexandershafen") um.
  • Panoutsos Notaras 0001
    Panoutsos Notaras
    ... im Jahr 1824 an einem Samstag wird Panoutsos Notaras zum Vorsitzenden des Parlaments gewählt, sein Vize wird Theodoritos Vresthenis.
  • Kapodistrias Museum 0006
    Ioannis Kapodistrias
    ... im Jahr 1831 an einem Sonntag wird in Nafplio bei seinem Kirchgang nach Ag. Spiridon der am 11. Februar 1776 auf Korfu geborene erste Staatspräsident Ioannis Kapodistrias ermordet. Seine Mörder sind Konstantinos Mavromichalis und Georgios Mavromichalis, Bruder und Sohn des verhafteten Anführers der Manioten, Petros Mavromichalis, gen. Petrobey. Konstantinos wird sofort nach dem Attentat erschossen, Georgios gefasst, zum Tode verurteilt und in Its Kale / Nafplio durch Erschießen hingerichtet. Nachfolger wurde kurzzeitig Ioannis´ Bruder Avgoustinos . Die durch Ioannis´ Ermordung ausgelösten Machtkämpfe führten aber dazu, dass die Signatarmächte der Unabhängigkeit Griechenlands, Großbritannien, Frankreich und Russland, intervenierten und mit dem Londoner Protokoll vom 7. Mai 1832 den bayerischen Prinzen Otto zum König von Griechenland bestimmten. Ioannis Kapodistrias war seit 1830 Ehrenmitglied der Bayerischen Akademie der Wissenschaften gewesen.
  • ... im Jahr 1912 an einem Mittwoch beginnt die Schlacht von Sarandoporo im ersten Balkankrieg. In einem zweitägigen Gefecht drängt die griechische Thessalische Armee unter Kronprinz Konstantinos (Stabschef General Panagiotis Daglis) das VIII. türkische Armeecorps unter General Hassan Tachsin Pascha zurück. Gleichzeitig nimmt die griechische Flotte Limnos ein.
  • Eleftherios Venizelos 0001
    Eleftherios Venizelos
    ... im Jahr 1931 an einem Freitag kappt die Regierung von Eleftherios Venizelos die Löhne der niedrigen öffentlichen Beschäftigten um 4%, die der höheren um 6%.
  • ... im Jahr 1944 an einem Montag bombardiert die deutsche Luftwaffe den Athener Stadtteil Agios Pandelimonas, 3 Tage bevor die Deutschen die Stadt verlassen. Der Angriff kostet 6 Menschen das Leben, 20 werden verletzt, 8 Gebäude zerstört.
  • ... im Jahr 1944 an einem Montag wird bei einem Geheimtreffen zwischen Stalin und Churchill (Abkommen von Moskau) Griechenland zur britischen Einflusszone erklärt. Kenntnis erhält außer der Führung der KKE vorerst niemand in Griechenland.
  • ... im Jahr 1946 an einem Mittwoch erschießen in Vamvakou Lakonias paramilitärische Einheiten der ΕΑΟΚ (Εθνικές Αντικομμουνιστικές Ομάδες Κυνηγών, Ethnikes Antikommunistikes Omades Kynigon = Nationale Antikommunistische Jägereinheiten) unter Panos Kasareas 32 Einwohner, meist Verwandte von Partisanen.
  • ... im Jahr 1949 an einem Sonntag endet förmlich der Bürgerkrieg mit der Niederlage der Republikanischen Armee im August auf dem Grammos mit einem dahingehenden Beschluss des ZK der Kommunistischen Partei Griechenlands.
  • ... im Jahr 1976 an einem Samstag wird in Athen die Sängerin Adriana Babali geboren.
  • ... im Jahr 1996 an einem Mittwoch fordert ein Erdbeben mit Epizentrum Paphos, spürbar auf Zypern, Kreta und der Dodekannes zwei Todesopfer und 50 Verletzte.