Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




Heute am 05. April ...

  517 Wörter 2 Minuten 3.344 × gelesen
2020-09-17 2023-03-23 17.09.2020
  • Hagia Sophia Konstantinopel 0007
    Hagia Sophia Konstantinopel
    ... im Jahr 1453 an einem Dienstag trifft die Hauptstreitmacht des osmanischen Heeres mit Sultan Mehmet II. vor Konstantinopel ein.
  • ... im Jahr 1821 an einem Donnerstag werden in Konstantinopel P. Tsigris, D. Skanavis und M. Chotzeris geköpft, G. Mavrokordatos wird an einem Fenster seines Hauses aufgehängt.
  • Georgios Kountouriotis 0001
    Georgios Kountouriotis
    ... im Jahr 1824 an einem Montag nimmt die Gefolgschaft des Georgios Koundouriotis Tripolitsa ein.
  • ... im Jahr 1897 an einem Montag wird von den Griechen der für sie katastrophal endende Krieg gegen die Türkei erklärt. In Griechenland ist er bekannt als Schwarze ’97 (griechisch Μαύρο ’97 - Mavro ’97) und Unglücklicher Krieg (Ατυχής πόλεμος, Atichis polemos).
  • ... im Jahr 1902 an einem Samstag nimmt die Tram in Patra den Betrieb auf. Es ist die erste elektrifizierte Straßenbahn in Griechenland. 1917 wird sie den Betrieb aus unbekannten Gründen einstellen.
  • Deutsche Kriegsverbrechen Kreta 0011
    Wehrmachtsmassaker Kreta
    ... im Jahr 1944 an einem Mittwoch überfällt eine Kampfgruppe des SS-Panzergrenadier-Regiments 7 der 4. SS-Polizei-Panzergrenadier-Division unter dem Kommando des Regimentskommandeurs SS-Standartenführers Karl Schümers das Dorf Klissoura. Der Anlass für diese "Sühnemaßnahme" war der tags zuvor fehlgeschlagene Angriff einer ELAS-Einheit auf einen deutschen LKW-Konvoi, von dem die Partisanen fälschlicherweise annahmen, er diene dem Transport zur Deportation bestimmter Jüdinnen und Juden ab Thessaloniki, und massakriert über 270 Einwohner, überwiegend Frauen und kleine Kinder (Deutsche Kriegsverbrechen - Wehrmachtsmassaker in Griechenland).
  • ... im Jahr 1960 an einem Mittwoch wird in Oradea/Rumänien der in Berlin lebende Musikproduzent, Regisseur, Übersetzer und Schriftsteller Asteris Koutoulas geboren.
  • ... im Jahr 1960 an einem Dienstag beginnt vor dem Dauermilitärgerichtshof der Prozess gegen 14 Kommunisten unter der Anklage der Spionage.
  • ... im Jahr 1962 an einem Donnerstag fordert der abgesetzte Vorsitzende der KKE, Nikos Zachariadis, seine Rückkehr nach Griechenland und dort vor Gericht gestellt zu werden. Der Forderung wird nicht entsprochen.
  • ... im Jahr 1982 an einem Samstag stirbt in Athen der 1925 ebd. geborene Dichter, Schriftsteller und Essayist Dimitris Doukaris.
  • ... im Jahr 1992 an einem Sonntag finden im 2. Wahlkreis Athen Nachwahlen statt. Sie waren wegen des Ausschlusses des Abgeordneten Dimitris Tsovolas aus der PASOK nötig geworden. Den Sitz erringt Georgios-Alexandros Mangakis, ebenfalls PASOK.
  • ... im Jahr 2007 an einem Donnerstag läuft das griechische Kreuzfahrtschiff "Sea Diamond" vor Thira auf Grund und sinkt. 1153 Passagiere und 390 Besatzungsmitglieder werden gerettet, zwei Passagiere bleiben vermisst.
  • ... im Jahr 2013 an einem Freitag stirbt in Athen der am 21. August 1930 in Kimi geborene Admiral Nikos Pappas, der ranghöchste Offizier der Kriegsmarine. Er wurde bekannt als Kommandant des Zerstörers „Velos„ und im Jahr 1973 als Anführer der „Bewegung der Marine„ gegen die Junta.