Neueste | Meistgesehene
Neueste | Meistgelesene




Heute am 04. April ...

  406 Wörter 1 Minute 3.829 × gelesen
2020-09-16 2023-07-05 16.09.2020
  • ... im Jahr 1081 an einem Montag wird Alexios I. Komninos zum Kaiser gekrönt, nachdem er Nikiforos I. gestürzt hatte. Er stand in schweren Abwehrkämpfen gegen Petschenegen, Seldschuken und die süditalienischen Normannen unter Robert Guiskard. Angeblich hatte Alexios den Westen um Hilfe gegen die Seldschuken gebeten, der gerade zum 1. Kreuzzug rüstete. Die Existenz dieses Hilfegesuchs ist jedoch umstritten, da Anna Komnina in ihrem Werk Alexias, der einzigen Quelle zum Ersten Kreuzzug aus byzantinischer Sicht, das Sendschreiben nicht erwähnt und besonders die Überraschung und Bestürzung des Basileus hervorhebt, als er Gerüchte von dem Nahen der Kreuzritter erfuhr. Auch verbesserte er das Heerwesen, begünstigte die Kirche und verfolgte die Ketzer (Paulikianer und Bogomilen). Allerdings gelang es Alexios nicht, die vollständige Kontrolle über Kleinasien zu erlangen; Byzanz blieb dort auf die Küstenregionen beschränkt. Auf ihn, bez. sein Hausin Verbindung mit der Familie Dukas und nicht auf die Bayern gehen die Farben der griechischen Flagge zurück.
  • ... im Jahr 1821 an einem Mittwoch wird in Konstantinopel Konstantinos Mourouzis geköpft, Dimitrios Paparigopoulos und Antonios Tsouras werden vor ihrem Haus gehängt.
  • ... im Jahr 1826 an einem Dienstag unterzeichnen Russland und Großbritannien in St. Petersburg ein Abkommen, das die Schaffung eines unabhängigen griechischen Staates unter osmanischer Oberhoheit vorsieht. Frankreich tritt diesem „Petersburger Protokoll“ im Juli 1827 bei.
  • ... im Jahr 1913 an einem Freitag im ersten Balkankrieg wird der Pilot Emmanouil Argyropoulos das erste Opfer der Griechischen Luftwaffe, als sein Flugzeug – eine Blériot XI - wegen Maschinenschadens bei Langada aus 600 m Höhe abstürzt.
  • Litsa Diamanti 0001
    Litsa Diamanti
    ... im Jahr 1949 an einem Montag wird in Kolonos die Sängerin Litsa Diamanti geboren.
  • AEK1968 0002
    AEK1968
    ... im Jahr 1968 an einem Donnerstag wird mit der AEK Athen als erste griechische Mannschaft Europapokalsieger im Basketball. Er siegt im Panathinaiko-Stadion (Kallimarmaro-Stadion) vor 80.000 Zuschauern mit 89:82 über Slavia Prag.
  • ... im Jahr 1969 an einem Freitag wird Thomas Agrios zu einer 18monatigen Gefängnisstrafe verurteilt, weil er seiner 18jährigen, von ihm geschiedenen Ehefrau, die sich in der Plaka amüsierte, aus Eifersucht die Nase abbiss.
  • Griechische Zeitungen 0001
    Griechische Zeitungen
    ... im Jahr 1970 an einem Samstag veröffentlicht die Zeitung "Ethnos" nach dem Prozess gegen ihre Generaldirektion vor dem Militärgerichtshof Athen die Einstellung ihrer Ausgaben.